Irresponsible and unreflecting
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    pandasdream
   
    sommertraene

    wolkenlaeuferin
   
    windschwinge

   
    morus-misellus

    - mehr Freunde

http://myblog.de/sirgerik

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sanatorium

Es fühlt sich grade an, als würde ich... in gewisser Weise... heimkommen. Schon faszinierend... als würde ich einen Teil von mir, den ich für lange Zeit verschüttet wähnte, selbst verschüttete vllt, wieder zutage kommen. Ein Teil, den ich vermisst habe, im Grunde. Ich habe das Gefühl, dass ich mich zwar oft betrachtet, aber nie gesehen habe, mir nicht in die Augen geschaut habe. Zu viel Hektik, zu viel Neues. Ausbildung, Blubb und sonstiger Kram. Zudem eine längere Phase, in der ich mich einfach nicht überwinden konnte, Selbstreflektion... zu "betreiben"... ich habe einfach ein bisschen hohl vor mich hin gelebt. Irgendwie nicht, aber dennoch.

Ich werde in näherer Zukunft ein paar Dinge anstreben... dinge, die ich schon zu lange aufschiebe oder verdränge, aus vielerlei Gründen. 

1. Ich werde versuchen, regelmäßig zu bloggen. Und nicht nur belanglosen Mist, so wie jetzt, sondern vllt auch mal etwas, was man mit viel Großmut und Toleranz als tiefergehend bezeichnen kann. Etwas mit Hirn, nicht nur bloßer Report. 

2. Ich werde versuchen, mein Selbstideal, mein Selbstbild und meine Taubheit, die mir immer noch seelisch in den Knochen steckt, zu lockern und, sollte ich soweit kommen, abzuschütteln. 

3. Ich werde versuchen, einen gewissen Ausgleich (als Konsequenz oder als Grundlage von [2.]) meines inneren Selbst zu erlangen. In letzter Zeit war das irgendwie mehr ein Taubheitsgefühl, eine unbestimmte Wut oder ein Hochgefühl. Und irgendwie passt mir das alles nicht richtig, wobei Letzteres noch am wünschenswertesten ist. 

4. Ich werde versuchen, wieder mehr und/oder stärker soziale Kontakte zu pflegen. Das gilt sowohl für hier (Mails, Menschen, Monstrositäten) als auch für's analoge Leben...

 

Und ich werde versuchen, nicht mehr zu viel zu schwallen. Vllt mal was schreiben, was man gerne liest. Wenn ich das schaffe. Ich glaube, das schwallen abstellen wird nichts, aber der Rest... wird sich zeigen. 

 

...I like:

Invictus (Trailer)

Invictus (Alternativer Trailer)

 

...und zur Entspannung der Rückenmuskulatur...

Buried in forgotten grounds

14.9.11 21:47
 


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(15.9.11 08:15)
Wenn du häufiger bloggst gibt es für mich mehr zu lesen.


luke (15.9.11 08:38)
haha! 14.10., Leipzig! Ich sehe HSB! =)

und der alternative trailer gefällt mir besser :D


Melanie (15.9.11 12:05)
: D


Panda / Website (16.9.11 20:12)
Du wirst das eh nicht verstehen.
Aber dir's schon klar, dass der Blogeintrag in gewisser Weise wehtut?
Wahrscheinlich nicht. Nun ... Kaum bin ich weck, da wachst du auf, da erkennst du endlich alles wieder viel klarer. Da kommst du mit dir ins Reine.
Du hast also deine Phase gehabt? In der vergangenen Zeit? -.- In der du hohl vor dich hingelebt hast? Danke. Das tut gut. Wirklich. Ich hab dich auch lieb, Darling.
Vielleicht irre ich mich ja auch einfach nur, aber in meinen Ohren klingt das einfach... ja. Wie soll das schon klingen?
Tut mir Leid, dass ich dich an all der Sebstreflexion hindere. Obwohl ich mir den Arsch aufreise, damit es dir immer besser geht, und du mehr zu dir selbst findet. Ist ja nicht so, dass ich mir Mühe geben würde, dass du endlich deinen Antrieb findest, aber anscheinend hat das keine Bedeutung.
Das ist keine Anklage. Das ist nur das, was mir auffält, und wie es mir gegenüber rüberkommt.
Danke, dass du dich auch einmal bei mir bedankt hast. Das tut gut, weißt du? Das tut so unglaublich gut.


Gothic-Elfe / Website (18.9.11 13:33)
Zu dem Eintrag über meinem: Upps! Da scheint ein Unwetter aufzukommen.

Zu deinem Kommentar: Du kennst auch sicher niemanden, der das übernehmen würde? Ich würde auch bezahlen. Ganz sicher!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung